+41 56 500 22 22
German flag icon
Kontakt
‹ back to overview

Bike to Work Challenge - Coresystems nimmt teil

Stärken Sie den Teamgeist und die Fitness Ihrer Mitarbeiter und engagieren Sie sich für ein nachhaltiges Mobilitätsverhalten. - Bike to work ist eine bundesweite Kampagne zur Gesundheitsförderung in Unternehmen. Wir von der Coresystems AG werden uns an diesem tollen Projekt beteiligen und freuen uns über jeden Herausforderer.

Finden Sie hier Ihre Motivation und schwingen Sie sich auf Ihr Rad: https://hubs.li/H0LZmBw0

We-are-in-btw-Coresystems

 

WAS IST BIKE TO WORK?

bike to work ist eine schweizweite Aktion zur Gesundheitsförderung in Unternehmen. Jedes Jahr treten im Mai und Juni über 70'000 Pendelnde in die Pedale und setzen das Velo auf ihrem Arbeitsweg ein. Rund 2400 Betriebe stärken mit Hilfe von bike to work den Teamgeist und die Fitness ihrer Mitarbeitenden und bekennen sich zu einem nachhaltigen Mobilitätsverhalten.


WIE FUNKTIONIERT BIKE TO WORK?

Das Unternehmen meldet den gesamten Betrieb für die Challenge an und übernimmt die Teilnahmegebühr. Die Mitarbeitenden des Betriebs bilden Viererteams und fahren an möglichst vielen Tagen mit dem Velo zur Arbeit. Die zurückgelegten Kilometer tragen sie online im Challenge-Kalender ein. Wer an mindestens der Hälfte seiner Arbeitstage das Velo eingesetzt hat, nimmt an der Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es Preise im Wert von über CHF 120'000.-.


WER STEHT DAHINTER?

bike to work ist ein Projekt von Pro Velo Schweiz. Der Verband Pro Velo Schweiz setzt sich für die Interessen der Velofahrenden ein. Ziel ist, das Fahrrad als umweltfreundliches, energiesparendes und gesundes Verkehrsmittel zu fördern.